DETANIA QUIDDITCH GWYN

geb. 15. Oktober 2001 - gest. 11. September 2012

CfBrH 7453 - KC AC00884105 - ISDS 257913

Augenuntersucht 2001, 2002, 2003,2004, 2011 - frei

DNA getestet - CEA normal

DNA TNS-frei

ED/OCD frei, 48,5cm

HD - B

Zuchtzulassung

Wer oder was ist Quidditch? Quidditch ist ein Spiel bei Harry Potter, bei dem ein kleiner Ball ständig in andere Richtungen unterwegs ist und bei dem man mehr wie Schwierigkeiten hat ihn zu fangen........

Still - seid leise,

es ist ein kleiner Engel auf der Reise.

Er wollte nur kurz bei uns sein.

Warum er ging, weiß Gott allein.

Vergesst ihn nicht . er war so klein.

ein Hauch nur bleibt von ihm zurück

aber in meinem Herzen ein großes Stück.

Er wird jetzt immer bei Euch sein,

vergesst ihn nicht, er war so klein.

Er kann jetzt alle Farben sehen,

auf Pfoten durch die Wolken gehen.

Und wenn ihr ihn auch so vermißt

und weint, weil er nicht mehr bei Euch ist,

dann denkt, im Himmel wo es ihn gibt

erzählt er stolz:

Ich ward geliebt....!!!!

(Verfasser unbekannt)

Gwynie ist am 15. Oktober 2001 in England (www.detania.co.uk/)geboren und seit dem 12. Dezember 2001 bei uns. Sie ist ein kleiner Dickkopf und hat ihre eigene Art zu leben. Nach einigen harten Monaten verstehen wir beide uns jetzt gut. Sie arbeitet sehr gerne und konzentriert (solange ihre Lieblingskatze nicht in der Nähe ist) und wird im Obedience ausgebildet. Agility liebt sie und arbeitet mit einem großen Abstand und im Garten leben "ihre" Enten. Sie zeigt gegenüber meinen anderen Beiden eine große Hütebereitschaft. Mit Gwynie habe ich mir meinen langgehegten Traum von einem "schokoladenfarbenen" Bordercollie erfüllt.

Gwyn ist unser kleiner Clown. Sie liebt es albern zu sein und Menschen zum Lachen zu bringen

ZIPPER

geb.3.3.1997 - gest. 18.3.2012

BH-A

A2 - Ob 2

Wer oder was ist ein Zipper? Zipper heißt im englischen Reissverschluss. Zipper hatte als Welpe eine Rückenzeichnung, die einen an einen Reissverschluss erinnert hat.

Der kleine Seelenvogel spürte, dass er sich nun auf die Reise begeben musste.

Leise sprach er zu seinen Gefährten:
"Liebe, niemals war ich ohne dich!"
"Freundschaft, mit dir habe ich so vieles geteilt!"
"Geborgenheit, mit dir habe ich mich so wohl gefühlt!"

Da machten sie sich bereit, ihn zu begleiten.
Hoch hinaus flog nun der kleine Vogel
in das unbekannte Land und war ganz ruhig,
ganz ruhig und ohne Angst,
denn er war nicht allein

Zipper ist am 3. März 1997 geboren und seit dem 27.4.1997 bei uns. Sie ist der absolute Traumhund, der für mich alles tun würde. Sie liebt alle Arten der Beschäftigung, nur dem Hüten kann sie nichts abgewinnen. Im Agility hat sie den Spitznamen "Schreiende Bodenlenkrakete" bekommen, da kann man sich ihre Art zu arbeiten gut vorstellen. Zipper ist ausschließlich auf mich fixiert. Sie ist im Agility ausgebildet und hat mit 18 Monaten ihre BH-A abgelegt. Sehr viel Spaß hat sie im Dogdancing. Da ist ist allerdings etwas übereifrig und macht schnell Sachen, die man garnicht verlangt hat. Sie grinst einen dabei so an, daß man ihr nicht böse sein kann. Seit 2003 trainieren wir jetzt auch regelmäßig Obedience. Es macht ihr auch sehr viel Spaß und ich denke, irgentwann werden wir auch mal starten. Zipper ist und bleibt ein Traum für mich.

Leider war Zipper 2004 sehr schwer krank und z.Zt. ist unser Agilitytraining sehr eingeschränkt möglich. Ich weiß nicht, ob sie je wieder die volle Höhe springen wird und bin sehr froh, daß sie auch mit anderen Sachen zu begeistern ist, wenn auch nichts ihr "Hürde hopp" toppen kann. Ich wünsche mir nur mit ihr noch lange zusammen zu leben.

 

Zipper und ich sind 2005 in Obedience gestartet. Bereits nach dem ersten Turnier hatten wir die Berechtigung in der nächsthöheren Klasse zu starten. Als Krönung unseres Premierejahres ist Zipfelchen dann noch Vereinsmeister geworden. Mal sehen, was uns das Jahr 2006 noch bringt - ich hoffe, wir können noch viele Turniere zusammen laufen.

 

PEDIGREE ZIPPER

 

 

Zipper

Once in a life dog

Geronimio of Paradise

Cito vom Rudenberg

ZBrH 300

Eick vom Thurnhof

ZBrH 124

 

 

 

Auria vom Weideland

ZBrH 342

 

 

Paradise Chip

WRV I 75480

Alec vom Welschen Born

ZBrH 430

 

 

 

 

Hergarden Delta

KC 470420550

 

Paradise Chip

WRV I 75480

Alec vom Welschen Born

ZBrH 430

Eick aus dem Barock

ZBrH 132

 

 

 

Amara von der Mühle

ZBrH 310

 

 

Herbgarden Delta

KC 470420550

Rob Roy of Detania

KC 5639904

 

 

 

Detania Fennel

KC

 

 

CHANCE

geb. 11.6.1994 - gest. 19.1.2008

 

22.7.07 (13 Jahre)

BH-A

A1

Chance 09-05

 

 

 Bin ich dereinst gebrechlich und schwach
und quälende Pein hält ständig mich wach.
Was Du dann tun musst - Du weißt es allein -
denn die letzte Schlacht wird verloren sein.

Dass Du sehr traurig, verstehe ich wohl.
Deine Hand vor Kummer nicht zögern soll.
An diesem Tag - mehr als jemals geschehn -
muss Deine Freundschaft das Schwerste bestehn.

Wir lebten zusammen in Jahren voll Glück.
Furcht vor dem Muss? Es gibt kein Zurück.
Du möchtest doch nicht, dass ich leide dabei.
Drum gib, wenn die Zeit kommt, bitte mich frei.

Begleit mich dahin, wohin ich jetzt muss,
aber bleib bitte bei mir bis zum Schluss.
Und halte mich fest und red mir gut zu,
bis meine Augen kommen zur Ruh.

Mit der Zeit wirst auch Du es sicher wissen,
es war große Liebe, die Du mir erwiesen.
Ein zärtliches Lecken - das letzte Mal -
Du hast mich befreit von Schmerzen und Qual.

Wir waren beide so innig vereint -
es darf nun nicht sein, dass Dein Herz um mich weint....
Und nun gräme Dich nicht, wenn Du es einst bist,
der Herr einer solchen Entscheidung ist....
 

(unbekannter Autor)

Am 19.1.2008 mußten wir Chance gehen lassen. Ihre Beschwerden und vor allem ihre Schmerzen wurden so stark und nicht mehr behandelbar. Von den beiden Schlaganfällen hatte sie sich gut erholt. Als "Spätfolge" waren ihre Schmerzen plötzlich verschwunden und sie hatte noch ein paar unbeschwerte Wochen. Im November kamen sie dann verstärkt zurück. Sie mochte nicht mehr richtig essen und als sie dann auch nicht mehr mit in den Garten wollte, wußten wir, daß es soweit war. Es war viel zu früh! Wir haben sie beide begleitet und sie ist in den Armen von meinem Mann eingeschlafen und liegt jetzt bei uns im Garten.

 

Chance ist am 11. Juni 1994 geboren und seit Mai 1995 bei uns. Sie ist im Agility ausgebildet, ist aber mittlerweile in Rente. Lieben tut sie ausschließlich Arbeiten nach dem Motto "wie helfe ich im Haushalt", auf den Hundeplatz könnte sie durchaus verzichten. Das war von Anfang an so und hat sich in all den Jahren nicht geändert. Sie ist unsere kleine Diva und sehr schnell sehr beleidigt. Mit meinen anderen Hunden versteht sie sich gut, auch mit allen anderen Arten von Tieren, aber fremde Hunde müßte es ihrer Meinung nach wirklich nicht geben - vor allem keine Welpen. Sie liebt alle Arten von Apportierspiele und Wasser. Leider macht ihr so langsam Arthrose zu schaffen, sodaß wir ihre Ballspiele auf ein Minimum reduzieren müssen, weil sie dabei alle ihre Schmerzen vergißt und voll aufdreht.

Chance mit 13 Jahren

 

PEDIGREE CHANCE

 

 

Alec vom Welschen Born

430

Eick aus dem Barock

132

Dave

1425398

     

Rosehurst Yanah

77

   

Amara von der Mühle

310

Dilwyn Sweep

52

Chance 11.6.1994

schw.-weiss

   

Dauvvalley´s Alice

144

 

Herbgarden Delta

470420550

Rob Roy of Detania

1784903002

Caristan Merlin at Detania

5639904

     

Detania Thalassa

3586601

   

Detania Fennel

5006006

Barkworth Mackan

25446401

     

Detania Cinnamon

0843101

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

powered by Beepworld